2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Helden vom 22. Steglitzer Volkslauf am 31.05.2017, angetreten zum Gruppenfoto vor dem 1200m Lauf.

Dieser wurde, wie immer, souverän gemeistert, so daß die Trainer mit ihrer Vorbereitung zufrieden sein konnten!

 

Vielleicht im nächsten Jahr mit noch mehr Beteiligung?!

 

Zweiter Wettkampf der KILA-Wettkampf-Serie 2017 bei
Z 88 in Zehlendorf am 13.5.2017:
Das Wetter hätte besser sein können, dafür waren die Ergebnisse der U 8 und U 10 Kinder super.
Die kleinen OSC Monster konnten wieder auf das Podest klettern und wurden Zweiter. Die U 10 wurden wieder Sechster.
Alle hatten viel Spaß, die Eltern konnten als Gegner der U 8 bei der Hindernis-Pendelstaffel ebenfalls glänzen.
Weiter so, auch das Werfen sah schon viel besser aus!
Das Trainerteam

Galerie vom KiLa Z88 13.05.2017

Galerie Südcup LG Süd

Fotostrecke von Thomas Klein

Kinder LA, LG Süd, Stadion Lichterfelde, 06.05.2017:
Bei guten äußeren Bedingungen und fast optimaler Organisation des Wettkampfes konnten die fast vollständig erschienenen U 8 Kinder einen tollen 3. Platz von 12 Mannschaften erringen. Vor allem beim Zielweitsprung konnten die kleinen OSC-Monster glänzen.
Die U 10 Monster waren vollständig da und top drauf. Lohn der Mühe war der tolle 6. Platz von 18 Mannschaften (ohne das Werfen der Heuler, das noch wesentlich besser werden kann, wäre ein Platz auf dem Podest sicher gewesen).
Herzlichen Glückwunsch!
Das Trainerteam

Impressionen vom Hallen KidsCup, Fotos Thomas Klein

HallenKidsCup

Am 5.3.2017 nahmen wir erstmals am HallenKidsCup der LG Nord in der Tartanhalle des Sportforums Hohenschönhausen teil.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten hinsichtlich Anfahrt und Ankommen waren alle angemeldeten Kinder hochmotiviert erschienen; auch die Eltern waren gut drauf.
 
So konnten wir vor allem in den Laufdisziplinen punkten. Die U 8 Mannschaft gewann den abschließenden Hallencross mit großem Vorsprung und belegt in der Gesamtwertung den 5. Platz (das Werfen werden wir weiter üben müssen!!). Die U 10 Mannschaft wurde 7. von 12 Mannschaften und war vor allem bei der Weitsprungstaffel super drauf.
 
Die Veranstaltung war sehr straff organisiert und gut vorbereitet; die Stimmung war gerade zum Schluss sehr gut.
So sollte einer erneuten Teilnahme im nächsten Jahr nichts entgegen stehen.
Das Trainerteam

Pfannkuchenlauf in Pankow

(Fotos Th. Klein)

Bei richtigem Winterwetter (Minus 6 Grad) konnten am 7.1.2017 beim 36. Pfannkuchenlauf des Kissingen Sportvereins in Pankow die OSC  Mädchen so richtig überzeugen. Alle fünf gestarteten Mädchen waren von 52 gestarteten Jungen und Mädchen bis U 12 über die Distanz von 1.200 Meter - eine Runde um die dortige Sportanlage - unter den besten 28 Starter/innen. Liyanna wurde mit 6:01 Minuten Zweite der Mädchen und Sechste des Gesamtlaufes. Mila wurde bei den Mädchen Vierte, Megan Fünfte. Auch Mathilda und Janna waren gut plaziert.
Sören konnte bei den Jungs den 7. Platz erreichen und wurde mit 6:11 Minuten 12. des Gesamtlaufes. Eric kam nur deshalb etwas später ins Ziel, weil er auf dem doch an einigen Stellen eisigem Boden in einer Kurve gestürzt war.
Der OSC hat wieder erfolgreich an einem Crosslauf teilgenommen und wird auch nächstes Jahr den gut organisierten Lauf wieder besuchen.
Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Läufer/innen, weiter so.
Henry Link

Das Trainingscamp am 18.04.2017 war - trotz des Wetters - wieder ein voller Erfolg! Den Kindern und den Erwachsenen hat es viel Spaß gemacht. Die nächsten Wettkämpfe können kommen, die OSCer sind gerüstet.

Schade nur, daß trotz Einladung, keine Teilnehmer aus den U12 und U14 mitgemacht haben :( - vielleicht im nächsten Jahr?!

2016

Start!
Start!

Weißenseer Crosslauf

 

Am 4.12.2016 fand der 151. Weißenseer Crosslauf auf dem Sportgelände Buschallee/Hansastr. statt.

 

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Wintertemperaturen konnten die gemeldeten Kinder, die zur Freude des Trainers auch alle erschienen waren, durch gute Leistungen zeigen, dass regelmäßiges Training Erfolge bringt.

 

 

 

Lily wurde nach einem spannendem Zielsprint Zweite im Gesamtrennen der U 10 Mädchen über 1.000m in 4:11 min und dabei Erste in ihre Altersklasse W 8. Megan, ebenfalls 4:11 min, wurde in ihrer Altersklasse W 9 Zweite. Klara und Mila wurde ebenfalls Erste in ihren Altersklassen W 7 und W 6. Auch die anderen Läuferinnen Lina und Janna kamen gut platziert ins Ziel.

 

 

 

Julian wurde im Gesamtrennen und auch in seiner Altersklasse  M 9  mit 3:58 min Sechster.

 

Sören wurde mit 4:28 min über 1.000m Dritter in seiner Altersklasse M 7, Eric sogar Erster, Tom Zweiter und Darius Dritter im Bereich M 6. Jakob kam in seiner Altersklasse M 8 ebenfalls gut platziert ins Ziel.

 

 

 

Die Schwester von Darius, Sibel, wurde über 1.600m bei den U 14 Mädchen Vierte in 6:09 min.

 

Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

 

Henry Link

Das Team
Das Team

Berliner Crossmeisterschaften 19.11.2016

 

(H.L.)

 

Am 19.11.2016 fanden im Reiterstadion des Olympiageländes die Berliner Crossmeisterschaften statt.

 

Die OSC Mädchen und Jungen waren überaus erfolgreich: Die jüngsten Männer Darius und Erik wurden 1. und 2. in ihrer Altersklasse(AK) M 6. Sören gewann das Rennen und damit auch seine AK M 7.

In der Mannschaftswertung wurden die Jungs souverän Erster.

 

Bei den Mädchen konnte unsere Kleinste Mila glänzen und ihre AK W 6 gewinnen. Mit der Zeit von 4:26 Minuten war sie von allen OSC-Mädchen auf dieser Strecke (1.100m) die Schnellste!

Klara konnte als 3. in ihrer AK W 7 ebenfalls überzeugen.

Eine Mannschaftswertung war wegen der fehlenden dritten Teilnehmerin nicht möglich.

 

Bei den U 10 Jungs konnte Finley als Dritter in seiner AK M 8 einlaufen. Kurz vor ihm kam Julian ins Ziel und wurde 13. in seiner AK M 9. Auch die anderen Teilnehmer Jakob und Leander kamen gut ins Ziel, mussten aber gesundheitlichen Problemen Tribut zollen. Die Mannschaft wurde 5.

Bei den U 10 Mädchen gewann Liyana souverän ihre AK W 8 und konnte mit den anderen Mädchen Megan (7. in AK W 9), Sophie (9. in AK W 9) und Janna, die aufgrund einer langwierigen Erkältung sich noch schonen musste (10. in AK W 8), als Mannschaft 2. werden.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmer/innen; ihr könnt alle auf die gezeigten Leistungen stolz sein. Es war ein gelungener Ausflug zu den Berliner Meisterschaften mit insgesamt 4 Einzelmeistern, einem zweiten, zwei dritten Plätzen, einer Meistermannschaft und einem zweiten Platz der U 8 und U 10 Kindern!

 

Weiter so!

 

Die Teamwettkämpfe am 11.6. und 18.6.2016 waren für unsere U 8 und U 10 Teams sehr erfolgreich.

 

Die "Kleinen" konnten am 11.6.2016 beim Tempelrittercup einen dritten und am 18.6.2016 beim Storchencup sogar den ersten Platz von 10 Mannschaften erkämpfen (da staunten vor allem die Trainer/in nicht schlecht und waren superstolz). In allen Disziplinen konnten alle Teilnehmer/innen zeigen, dass sie beim Training viel gelernt haben. Auch das Stoßen mit dem Medizinball und das Werfen bei der Biathlonstaffel klappten super gut.

Die U 10 Mannschaft wurde zweimal Sechster von 15 Mannschaften und konnte dabei wie am 30.4.2016 bei den jeweiligen Staffeln im Weitsprung, Hindernis und Biathlon glänzen.

 

Insgesamt gesehen waren die Wettkämpfe sehr erfolgreich, eine Steigerung ist deutlich zu erkennen! Wenn wir in den letzten Wochen vor den Ferien und auch in den Ferien weiter wie bisher die Disziplinen und Grundlagen dafür trainieren können, werden wir bei den letzten drei Veranstaltungen im September (siehe unten) hoffentlich genauso gut abschneiden.

 

 

21. Volkslauf Steglitz

Am 1.6.2016 haben neun Kinder die Farben des OSC Berlin hochgehalten und tolle Leistungen beim 1200m Bambini-Lauf der LG Süd gezeigt.

Das Wetter war sehr gut, die Laune dann nach dem Lauf noch besser.

Die Trainer würden sich freuen, wenn beim nächsten Lauf noch mehr Kinder teilnehmen!

Fotos bereitgestellt von Tom Klein. Vielen Dank!

 

Henry Link

16.04.2016, Ansporteln auf dem Domi, weitere Fotos Kinderleichtathletik
16.04.2016, Ansporteln auf dem Domi, weitere Fotos Kinderleichtathletik

 Ansporteln 2016

 Nach zügigem Aufbau und Überlegung, die vorgesehene Pendelstaffel nicht in eine „Fußwasserstaffel“ umzubenennen, ging der 3-Kampf der beteiligten Sportler und Sportlerinnen - mit mehr oder weniger Regen - über die Bühne.

Die Eltern halfen super mit und hatten alle Riegen gut im Griff – vielen Dank an dieser Stelle noch einmal!  Auch wurde wieder kulinarisch so einiges geboten, so daß keiner hungern musste.

Und da alle Beteiligten eine tolle Leistung zeigten, kam die Sonne am Ende der Veranstaltung doch noch raus!

Auf eine gute Saison,

Henry und das Trainerteam

30.04.2016 Kinder-La im Stadion Lichterfelde

(Fotos A. Fischer)

Impressionen vom zweitägigen Trainingslager, welches unter besten Wetterbedingungen stattfinden konnte!

Stimmung war sehr gut, sowohl bei den jungen Teilnehmern als auch bei den Übungsleitern Henry, Susanne und Gesa.

Nächstes Jahr vielleicht auf ein Neues!

OSC Veranstaltungen

 

 Ausschreibungen

ASF und Werfertage

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

Einstieg jederzeit,

mit einem vierwöchigen kostenlosen Schnuppertraining.

Telefonische Anmeldung oder Mails sind nicht nötig.

Diese Info gilt für alle Altersklassen.

 

Z. Zt. bis zum Ende der Schulferien in Berlin, steht uns der Sportplatz Vorarlberger Damm 33 in 12157 Berlin zur Verfügung! Bei Regenwetter kann das Training in der SSHalle stattfinden!

 

 

Hinweis auch auf Freizeit-

sport, wie z.B.

Frauengymnastik

 

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier , faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!

 

Ewige Bestenliste 
aktualisiert!!


Link zum Lang- und Laufladen

OSC Hauptverein