Meisterschaftserfolge 2012

(Bei Landesmeisterschaften werden Platzierung bis zum 6. Platz aufgelistet!)

 

Berlin-Brandenburgische Crosslaufmeisterschaften und Speedcrossmeisterschaften vom 11.11.2012 in Berlin-Hermsdorf

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Helena Eckstein W08 ca. 1.060 m 00:04:45
1. Platz und Berliner Meisterin      
  Lea Schönefeld W10 ca. 1.060 m 00:04:18
1. Platz und Berliner Meister      
  Daniel Eibenstein M11 ca. 1.060 m 00:04:01
1. Platz und Berliner Meister      
  Nils-Bo Follger M12 ca. 2.480 m 00:09:26
1. Platz und Berliner Meister      
  Joshua Tröger M13 ca. 2.480 m 00:08:59
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Victoria Brandt Frauen ca. 6.500 m 00:26:14
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elke Schönhardt W35 ca. 4.900 m 00:19:53
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elisabeth Westphal W60 ca. 4.900 m 00:20:35
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister    
  Solomon Böhme M40 ca. 6.500 m 00:23:15
2. Platz Sven Kersten M40 ca. 6.500 m 00:23:26
2. Platz Stephan Hempel M50 ca. 6.500 m 00:26:13
3. Platz Jean-Paul Emge M08 ca. 1.060 m 00:04:44
3. Platz Jasper Lock M09 ca. 1.060 m 00:04:24
3. Platz Milan Kayser M10 ca. 1.060 m 00:04:19
3. Platz Lennart-Thorben Follger M15 ca. 3.500 m 00:13:38
3. Platz Gabi Hirsemann W50 ca. 4.900 m 00:22:01
4. Platz Jonas Engler Männer ca. 4.900 m 00:14:31
4. Platz Edeltraud Musiol W50 ca. 4.900 m 00:22:41
4. Platz Jens Reif M45 ca. 6.500 m 00:25:14
4. Platz Klaus Weißenbach M50 ca. 6.500 m 00:27:09
4. Platz Helmut Neumann M55 ca. 6.500 m 00:27:16
5. Platz Jorge Martinez de Paz Männer  Speedcross 00:01:37
6. Platz Deborah Bunge W10 ca. 1.060 m 00:04:43
6. Platz Tom Schöttler M11 ca. 1.060 m 00:04:28
         
1. Platz und Berliner Meister      
  Mannschaft OSC m U14 ca. 2.480 m 00:29:30
  (Joshua Tröger,      
   Nils-Bo Follger,      
   Vincent Bunge)      
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  Mannschaft OSC M40/45 ca. 6.500 m 01:11:57
  (Solomon Böhme,       
   Sven Kersten,      
   Jens Reif)      
2. Platz Mannschaft OSC m U10 ca. 1.060 m 00:14:06
  (Jasper Lock,      
   Jean-Paul Emge,      
   Anas Boukara)      
2. Platz Mannschaft OSC I m U12 ca. 1.060 m 00:12:43
  (Daniel Eibenstein,      
   Milan Kayser,       
   Luis Ortner)      
2. Platz Mannschaft OSC M50/55 ca. 6.500 m 01:20:38
  (Stephan Hempel,      
   Klaus Weißenbach,      
   Helmut Neumann)      
4. Platz Mannschaft OSC w U12 ca. 1.060 m 00:13:58
  (Lea Schönefeld,      
   Deborah Bunge,      
   Jasmin Andreas)      
5. Platz Mannschaft OSC II m U12 ca. 1.060 m 00:13:30
  (Tom Schöttler,      
   Lenard Mollenkopf,      
   Niels Herzberg)      
6. Platz Mannschaft OSC w U10 ca. 1.060 m 00:15:24
  (Helena Eckstein,      
   Catharina Schaaff,      
   Josefine Mollenkopf)      

 

 

Deutsche Seniorenmeisterschaften Wurf-Mehrkampf vom 22.-23.09.2012 in Zella-Mehlis 

 

3. Platz Beate Möller W70 Wurf-Fünfkampf 4.015 Pkt.
4. Platz Michael Freyer M45 Wurf-Fünfkampf 3.165 Pkt.
5. Platz Marc Domagalla  M35 Wurf-Fünfkampf 2.355 Pkt.
12. Platz Makus Güttler M45 Wurf-Fünfkampf 2.434 Pkt.
         
9. Platz OSC Berlin Männer Wurf-Fünfkampf 7954 Pkt.
  Michael Freyer      
  Markus Güttler      
  Marc Domagalla      

 

 

Deutsche Meisterschaften 10 km Straße am 16.09.2012 in Nagold

 

3. Platz Klaus Goldammer M60 10 km 0:36:17

 

 

Berlin-Brandenburgische Halbmarathonmeisterschaften am 09. September 2012 in Berlin, Holzhauser Straße

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Jonas Engler Männer Halbmarathon 1:10:25
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Sven Kersten M40 Halbmarathon 1:15:38
2. Platz Stephan Hempel M50 Halbmarathon 1:24:08
2. Platz Christel Bublitz W40 Halbmarathon 1:48:10
2. Platz Gabi Hirsemann W50 Halbmarathon 1:39:09
4. Platz Peter Frackmann M60 Halbmarathon 2:03:47
         
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  OSC Berlin I Männer Halbmarathon  3:44:56
  Jonas Engler      
  Sven Kersten      
  Samuel Zimmermann      
         
5. Platz OSC Berlin II Männer Halbmarathon 4:17:02
  Stephan Hempel      
  Jens Reif      
  Olivier Gill      
         
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  OSC Berlin M40/45 Halbmarathon 4:08:32
  Sven Kersten      
  Jens Reif      
  Olivier Gill      

 

Senioren-Europameisterschaften vom 16.-25. August 2012 in Zittau

 

1. Platz und Senioren-Europameisterin    
  Rona Frederiks W70 1.500 m 6:31,33 min.
2. Platz Christel Bublitz W40 Marathon 03:19:52 Std.
8. Platz Marc Domagalla M35 Werfermehrkampf 2.392 Punkte
9. Platz Mario Tschierschwitz M50 Werfermehrkampf 3.316 Punkte
10. Platz Michael Freyer M45 Werfermehrkampf

3.002 Punkte

14. Platz

Stephan Hempel M50 Marathon 3:08:47 Std.

 13. Platz   Wolfgang Huth             M70       Speer                         27,03 m

 

Berliner Schüler-Mehrkampfmeisterschaften U14 und U12 am 25. August 2012 in Berlin, Hanns-Braun-Stadion

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Sade Adu W12 4-Kampf 1.783 Punkte
1. Platz und Berliner Meister      
  Marco Valleriani M10 3-Kampf 1.066 Punkte
2. Platz Daniel Eibenstein M11 3-Kampf 1.131 Punkte
4. Platz Luis Ortner M10 3-Kampf 1.017 Punkte
5. Platz Leonie Tröger W12 4-Kampf 1.700 Punkte
6. Platz Milan Kayser M10 3-Kampf 982 Punkte

 

2. Platz OSC Berlin MK U12 3-Kampf 5.122 Punkte
  Daniel Eibenstein      
  Marco Valleriani      
  Luis Ortner      
  Milan Kayser      
  Niels Herzberg      

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Fünfkampf Männer/Frauen/Senioren am 25. August 2012 in Berlin, Stadion Hakenfelde

 

4. Platz Daniel Schönfelder Männer 5-Kampf 2.608 Punkte

 

Deutsche Meisterschaften Blockwettkämpfe Jugend U16 am 18./19. August in Wesel

 

14. Platz Arabella Himmelstoß W15 Block Sprint/Sprung 2.696 Punkte

 

Norddeutsche Meisterschaften Jugend U20 und M/W 15 vom 11.-12. August 2012 im Stadion Lichterfelde

 

2. Platz Leon Kruse MJ U20 Hammerwurf 48,73 m
3. Platz Daniel Schömfelder MJ U20 Hammerwurf 40,72 m
4. Platz Daniel Schömfelder MJ U20 Diskuswurf 39,42 m
5. Platz Arabella Himmelstoß W15 80 m Hü 12,44 sec.
5. Platz Arabella Himmelstoß W15 Hochsprung 1,55 m

 

 

Deutsche Seniorenmeisterschaften vom 13.-15. Juli 2012 in Erfurt

 

1. Platz und Deutsche Seniorenmeisterin 2012  
  Rona Frederiks W70 5.000 m 23:06,05 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 5.000 m 17:50,95 min.
1. Platz und Deutsche Seniorenmeister 2012    
  OSC M40 3 x 1.000 m 8:17,46 min.
  Klaus Kruse, Solomon Böhme, Hubert Leineweber  
1. Platz und Deutsche Seniorenmeisterin 2012  
  Rona Frederiks W70 1.500 m 6:32,12 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:50,33 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Mario Tschierschwitz M50 Hammerwurf 51,81 m
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Huvbert Leineweber M40 800 m 1:57,78 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Solomon Böhme M40 5.000 m 15:31,97 min.
2. Platz Nora Bäcker W70 100 m 17,24 sec.
3. Platz Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:20,50 min.
3. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 41,24 m
3. Platz Rolf Dintner M65 Hammerwurf 40,51 m
4. Platz Sylvia Renz W40 5.000 m 18:49,87 min.
4. Platz Edeltraud Musiol W50 800 m 2:34,33 min.
4. Platz Edeltraud Musiol W50 5.000 m 19:54,50 min.
5. Platz Klaus Kruse M40 800 m 2:02,30 min.
6. Platz Sylvia Renz W40 1.500 m 5:19,02 min.
8. Platz Gabi Hirsemann W50 1.500 m 5:52,809 min.
9. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 20:53,02 min.
10. Platz Michael Freyer M45 Hammerwurf 36,53 m
13. Platz Helmut Neumann M55 1.500 m 5:05,04 min.

 

Norddeutsche Meisterschaften Männer/Frauen und U18 7./8. Juli 2012 in Rostock

 

1. Platz und Norddeutscher Meister    
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 57,55 m
2. Platz Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,80 m
4. Platz Victoria Brandt Frauen 5.000 m 17:52,24 min.
4. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 44,42 m
6. Platz Michael Freyer Männer Hammerwurf 35,81 m

 

Norddeutsche Seniorenmeisterschaften 23./24. Juni 2012 in Delmenhorst

 

1. Platz und Norddeutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:46,67 min.
1. Platz und Norddeutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 5.000 m 17:22,20 min.
1. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 40,32 m
2. Platz Gabi Hirsemann W50 1.500 m 5:46,91 min.
2. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 20:41,54 min.

 

 

Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften am 17.06.2012 in Jüterbog

 

1. Platz Benjamin Schalanda M30 400 m 50,81 sec.
1. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 39,39 m
1. Platz Marc Domagalla M35 Speerwurf 35,42 m
1. Platz Jens Reif M45 5.000 m 17:39,74 min.
1. Platz Michael Freyer M45 Kugelstoß 11,34 m
1. Platz Michael Freyer M45 Diskuswurf 34,44 m
1. Platz Michael Freyer M45 Hammerwurf 36,48 m
1. Platz Edeltraud Musiol W50 800 m 2:38,33 min.
1. Platz Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:31,09 min.
1. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 21:11,12 min.
1. Platz Stephan Hempel M50 1.500 m 4:50,11 min.
1. Platz Stephan Hempel M50 5.000 m 18:16,81 min.
1. Platz Mario Tschierschwitz M50 Hammerwurf 53,96 m
1. Platz Klaus Goldammer M60 800 m 2:29,54 min.
1. Platz Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:49,55 min.
1. Platz Rolf Dintner M65 Hammerwurf 40,91 m
1. Platz Rona Frederiks W70 1.500 m noch offen
2. Platz Benjamin Schalanda M30 200 m 23,68 sec.
2. Platz Jana Temmler W35 800 m 2:35,20 min.
2. Platz Marc Domagalla M35 Kugelstoß 10,10 m
2. Platz Michael Freyer M45 Speerwurf 35,75 m
2. Platz Markus Güttler M45 Hammerwurf 34,74 m
2. Platz Helmut Neumann M55 800 m 2:32,62 min.
2. Platz Helmut Neumann M55 1.500 m 5:09,64 min.
2. Platz Wolfgang Huth M70 Hochsprung 1,13 m
3. Platz Marc Domagalla M35 Diskuswurf 27,98 m
3. Platz Gabi Hirsemann W50 800 m 2:57,70 min.
3. Platz Mario Tschierschwitz M50 Kugelstoß 11,67 m
3. Platz Gerald Schulz M60 5.000 m 21:04,35 min.
3. Platz Wolfgang Huth M70 Speerwurf 26,56 m

 

 

Berliner Mehrkampfmeisterschaften M/W Jugend U16 am 16./17.06.2012 im Sportforum Hohenschönhausen

 

2. Platz Arabella Himmelstoß W15 7-Kampf 3.635 Pkt.
      100 m 13,04 sec.
      Weitsprung 5,10 m
      Kugelstoß 9,29 m
      Hochsprung 1,60 m
      80 m Hürden 12,09 sec.
      Speerwurf 26,93 m
      800 m 02:42,64 min.

 

 

Berliner Meisterschaften der U16 am 9./10.06.2012 in Potsdam, Stadion Luftschiffhafen

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Paula Steckert W14 Diskuswurf 27,37 m
2. Platz Paula Steckert W14 Kugelstoß 9,11 m
2. Platz Justin Wunsch M14 Diskuswurf 37,11 m
4. Platz Dominik Borrmann M15 300 m Hürden 58,50 sec.
4. Platz Emil Schubart M14 Diskuswurf 31,69 m

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften der U20 am 9./10.06.2012 in Potsdam, Stadion Luftschiffhafen

 

2. Platz Daniel Schönfelder MJ U20 Kugelstoß 12,75 m
3. Platz Corinna Beck WJ U20 800 m 2:24,66 min.
4. Platz Corinna Beck WJ U20 1.500 m 5:02,21 min.

 

 

Berliner Meisterschaften Sprintstaffeln am 3.6.2012 im Stadion Lichterfelde

 

2. Platz OSC Berlin MK U12 4 x 50 m Staffel 29,84 sec.
  Daniel Eibenstein      
  Luis Ortner      
  Milan Kayser      
  Marco Valleriani      

 

BBM Männer/Frauen, BBM U18, BBM Hammerwurf am 02./03.06.2012 in Berlin - Stadion Lichterfelde

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 55,00 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Daniel Schönfelder MJ U20 Hammerwurf 45,49 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Sylvia Renz Frauen 5.000 m 19:14,88 min.
2. Platz Alina M'Baye WJ U18 Stabhochsprung 2,65 m
2. Platz Julius Kalkofen MJ U20 Hammerwurf 23,55 m
2. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 46,83 m
3. Platz Ricardo Eckstein M15 Hammerwurf 20,54 m
3. Platz Jasper Proschitzki MJ U18 Hammerwurf 15,86 m
3. Platz Marcel Akba MJ U20 Hammerwurf 17,67 m
3. Platz Edeltraud Musiol Frauen 5.000 m 19:42,93 min.
3. Platz Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,60 m
3. Platz Benedikt Boyxen Männer 5.000 m 15:29,97 min.
3. Platz Marc Domagalla Männer Hammerwurf 40,58 m
5. Platz Paula le Claire Frauen 5.000 m 20:26,57 min.
5. Platz Benjamin Schalanda Männer 800 m 1:54,55 min.
5. Platz Solomon Böhme Männer 5.000 m 15:45,00 min.
5. Platz Marcus Güttler Männer Hammerwurf 33,47 m
6. Platz Jannik John MJ U18 Dreisprung 11,14 m
6. Platz Paul Barnick Männer Stabhochsprung 4,00 m

 

 

Berliner Meisterschaften Blockwettkämpfe U16 und U14 am 12./13.05.2012 in Berlin - Sportforum Hohenschönhausen

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Arabella Himmelstoß wJ U16 Block S/S W15 2.757 Pkt.
6. Platz Robin Braumann mJ U14 Block Basis M13 2.107 Pkt.
         
5. Platz Block Mannschaft mJ U14 Block Basis 7.983 Pkt.
  Robin Braumann      
  Nils-Bo Follger      
  Till Masouras      
  Robin Bittrich      
  Max Schulte      

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Langstaffeln am 13. Mai 2012 in Berlin/Friedrich-Ebert-Stadion

 

1. Platz OSC M40 3 x 1.000 m 8:47,23 min
  (Jens Reif, Solomon Böhme, Klaus Kruse)  

 

Deutsche Meisterschaften über 10.000 m am 05. Mai 2012 in Marburg

 

1. Platz Solomon Böhme M40 10.000 m 32:10,22
1. Platz Klaus Goldammer M60 10.000 m 35:55,64
5. Platz Gabi Hirsemann W50 10.000 m 43:23,61
15. Platz Jonas Engler Männer 10.000 m 30:30,92

 

Berlin-Brandenburgische 10.000 m-Meisterschaften am 21. April 2012 in Vehlefanz

 

1. Platz Sylvia Renz W40 10.000 m 40:30,5
1. Platz Gabi Hirsemann W50 10.000 m 44:19,6
1. Platz Klaus Kruse M40 10.000 m 37:59,5
1. Platz René Dermitzel M50 10.000 m 38:48,3
1. Platz Klaus Goldammer M60 10.000 m 37:38,3
2. Platz Jens Reif M45 10.000 m 37:59,5
2. Platz Helmut Neumann M55 10.000 m 39:40,1
4. Platz Samuel Zimmermann Männer 10.000 m 35:06,3
4. Platz Olivier Gill M45 10.000 m 38:45,1

 

Deutsche Halbmarathonmeisterschaften am 15. April 2012 in Griesheim

 

2. Platz Klaus Goldammer M60 21,1 km 1:19:27

 

Berlin-Brandenburgische Straßenlaufmeisterschaften am 18. März 2012, Lauf von Falkensee nach Spandau

 

1. Platz Abderrahim Oukioud M30 10 km 0:31:46
1. Platz Solomon Böhme M40 10 km 0:32:39
2. Platz Benedikt Boyxen M30 10 km 0:33:01
2. Platz Heike Doliva W40 10 km 0:42:14
2. Platz Edeltraud Musiol W50 10 km 0:41:23
3. Platz Natalie Bublitz Frauen 10 km 0:38:40
3. Platz Gabi Hirsemann W50 10 km 0:43:57
4. Platz Astrid Naundorf wJ U20 10 km 0:45:28
4. Platz Helmut Neumann M55 10 km 0:39:48
6. Platz Christel Bublitz W40 10 km 0:45:43
6. Platz Stephan Hempel M50 10 km 0:39:13
         
1. Platz OSC M50/M55   1:58:27
  (Stephan Hempel, René Dermitzel, Helmut Neumann)
2. Platz OSC Männer   1:37:26
  (Abderrahim Oukioud, Solomon Böhme, Benedikt Boyxen)
2. Platz OSC M40/M45   1:50:35
  (Solomon Böhme, Klaus Kruse, Olivier Gill)  
3. Platz OSC Frauen   2:00:04
  (Natalie Bublitz, Pauline Sabrier, Edeltraud Musiol)
6. Platz OSC Frauen   2:07:49
  (Victoria Brandt, Heike Doliva, Gabi Hirsemann)

 

 

 

 

Berliner Hallenmehrkampfmeisterschaften U16, U14, U12 am 25. Februar 2012 in der Rudolf-Harbig-Halle

 

2. Platz Luis Ortner M10 3-Kampf 1.079 Pkt.
2. Platz Yacouba Pfälzner mJ U14 4-Kampf 1.897 Pkt.
5. Platz Marco Valleriani M10 3-Kampf 1.016 Pkt.
5. Platz Daniel Eibenstein M11 3-Kampf 1.113 Pkt.
         
1. Platz und Berliner Meister      
  OSC Berlin I mK U12 3-Kampf 5.049 Pkt.
  Daniel Eibenstein      
  Luis Ortner      
  Marco Valleriani      
  Moritz Walther      
  Niels Herzberg      
         
4. Platz OSC Berlin I mJ U14 4-Kampf 7.111 Pkt.
  Yacouba Pfälzner      
  Robin Braumann      
  Karl Schwarz      
  Till Masouras      
  Vincent Bunge      
         
5. Platz OSC Berlin II mK U12 3-Kampf 4.326 Pkt.
  Nils Kern      
  Mathias Casparin      
  Oskar Lemmrich      
  Nixon Scherbarth      
  Norvin Klinkmann      
         
5. Platz OSC Berlin II mJ U14 4-Kampf 5.091 Pkt.
  Robin Bittrich      
  Nils-Bo Follger      
  Max Schulte      
  Jan Großheide      
  Jonas Eylers      
         
6. Platz OSC Berlin III mK U12 3-Kampf 3.759 Pkt.
  Franz Zrenner      
  Francesco Bruch      
  Til Herrmann      
  Constantin Schaaf      
  Edgar Blasejezak      

 

Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften am 12. Februar 2012 in der Rudolf-Harbig-Halle

 

Neue Deutsche Hallenbestleistung    
  Klaus Goldammer M60 3.000 m 9:49,45 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elizabeth Perkin W30 1.500 m 5:09,45 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elizabeth Perkin W30 3.000 m 10:45,07 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Heike Doliva W40 1.500 m 5:25,39 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Sylvia Renz W40 3.000 m 10:49,75 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:24,57 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Gabi Hirsemann W50 3.000 m 12:06,49 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Petra Zörner W65 200 m 33,03 sec.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Benjamin Schalanda M30 800 m 1:58,19 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Abderrahim Oukioud M30 3.000 m 8:47,80 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Hubert Leineweber M40 800 m 2:00,28 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Solomon Böhme M40 3.000 m 9:29,62 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Mario Tschierschwitz M50 Kugelstoß 11,94 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Klaus Goldammer M60 800 m 2:27,07 min.
2. Platz Elke Schönhardt W35 1.500 m 5:40,52 min.
2. Platz Marc Domagalla M35 Kugelstoß 9,80 m
2. Platz Klaus Kruse M40 800 m 2:10,09 min.
2. Platz Klaus Kruse M40 1.500 m 4:30,64 min.
2. Platz Michael Freyer M45 Kugelstoß 11,10 m
2. Platz Stephan Hempel M50 1.500 m 4:53,86 min.
4. Platz Gunnar Rohn M60 Kugelstoß 10,20 m
4. Platz Wolfgang Huth M70 Hochsprung 1,14 m
4. Platz Wolfgang Huth M70 Kugelstoß 8,76 m

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Winterwurf am 11. Februar 2012 im Sportforum Hohenschönhausen

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 52,13 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Daniel Schönfelder MJ U20 Hammerwurf 40,51 m
2. Platz Vitus Ojo MJ U20 Hammerwurf 17,18 m
2. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 46,62 m
3. Platz Michaela Stenzel WJ U18 Hammerwurf 24,12 m
3. Platz Marcel Akba MJ U20 Hammerwurf 13,78 m
3. Platz Florian Hofmann Männer Speerwurf 52,12 m
3. Platz Marc Domagalla Männer Hammerwurf 38,98 m
4. Platz Ann-Kathleen Follger WJ U18 Hammerwurf 18,68 m
4. Platz Paul Barnick Männer Speerwurf 40,95 m
4. Platz Markus Güttler Männer Hammerwurf 34,47 m
5. Platz Michael Freyer Männer Hammerwurf 33,47 m
6. Platz Gunnar Rohn Männer Hammerwurf 32,52 m

 

Norddeutsche Hallenmeisterschaften am 04./05. Februar in Hamburg

 

1. Platz und Norddeutscher Meister    
  Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 5,00 m

 

Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften am 21./22. Januar in Potsdam, Stadion am Luftschiffhafen

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,80 m
3. Platz Abderrahim Oukioud Männer 3.000 m 8:32,58 min.
4. Platz Pauline Sabrier Frauen 3.000 m 10:52,00 min.
5. Platz Elizabeth Perkin Frauen 3.000 m 10:54,30 min.
6. Platz Alina M'Baye wJ U18 Stabhochsprung 2,40 m

 

Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften und Berliner U16-Hallenmeisterschaften  in der Rudolf-Harbig-Halle in Berlin, 14./15. Januar

 

Berliner Meisterschaften      
1. Platz und Berliner Meisterin      
  Arabella Himmelstoß W15 Hochsprung 1,66 m
2. Platz Arabella Himmelstoß W15 Weitsprung 5,30 m
2. Platz Arabella Himmelstoß W15 60 m Hürden 9,40 sec.
3. Platz Arabella Himmelstoß W15 Stabhochsprung 2,50 m
2. Platz Justin Wunsch M14 Kugelstoß 10,29 m
2. Platz Lennart Schlimmgen M14 Stabhochsprung 2,10 m
5. Platz Lennart Schlimmgen M14 800 m 2:27,62 min.
         
Berlin-Brandenburgische Meisterschaften  
4. Platz Daniel Schönfelder MJ U20 Kugelstoß 12,01 m
5. Platz OSC Berlin Männer 3 x 1.000 m 7:47,04min.
  (Benjamin Schalanda, Abderrahim Oukioud, Norman Fenske)
6. Platz OSC Berlin WJ U18 4 x 200 m 1:53,96 min.
 

(Arabella Himmelstoß, Clara Stein, Marie Peters, Noa Paul)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OSC Veranstaltungen

 

 Ausschreibungen

ASF und Werfertage

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

Einstieg jederzeit,

mit einem vierwöchigen kostenlosen Schnuppertraining.

Telefonische Anmeldung oder Mails sind nicht nötig.

Diese Info gilt für alle Altersklassen.

 

Z. Zt. bis zum Ende der Schulferien in Berlin, steht uns der Sportplatz Vorarlberger Damm 33 in 12157 Berlin zur Verfügung! Bei Regenwetter kann das Training in der SSHalle stattfinden!

 

 

Hinweis auch auf Freizeit-

sport, wie z.B.

Frauengymnastik

 

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier , faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!

 

Ewige Bestenliste 
aktualisiert!!


Link zum Lang- und Laufladen

OSC Hauptverein