Meisterschaftserfolge 2012

(Bei Landesmeisterschaften werden Platzierung bis zum 6. Platz aufgelistet!)

 

Berlin-Brandenburgische Crosslaufmeisterschaften und Speedcrossmeisterschaften vom 11.11.2012 in Berlin-Hermsdorf

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Helena Eckstein W08 ca. 1.060 m 00:04:45
1. Platz und Berliner Meisterin      
  Lea Schönefeld W10 ca. 1.060 m 00:04:18
1. Platz und Berliner Meister      
  Daniel Eibenstein M11 ca. 1.060 m 00:04:01
1. Platz und Berliner Meister      
  Nils-Bo Follger M12 ca. 2.480 m 00:09:26
1. Platz und Berliner Meister      
  Joshua Tröger M13 ca. 2.480 m 00:08:59
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Victoria Brandt Frauen ca. 6.500 m 00:26:14
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elke Schönhardt W35 ca. 4.900 m 00:19:53
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elisabeth Westphal W60 ca. 4.900 m 00:20:35
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister    
  Solomon Böhme M40 ca. 6.500 m 00:23:15
2. Platz Sven Kersten M40 ca. 6.500 m 00:23:26
2. Platz Stephan Hempel M50 ca. 6.500 m 00:26:13
3. Platz Jean-Paul Emge M08 ca. 1.060 m 00:04:44
3. Platz Jasper Lock M09 ca. 1.060 m 00:04:24
3. Platz Milan Kayser M10 ca. 1.060 m 00:04:19
3. Platz Lennart-Thorben Follger M15 ca. 3.500 m 00:13:38
3. Platz Gabi Hirsemann W50 ca. 4.900 m 00:22:01
4. Platz Jonas Engler Männer ca. 4.900 m 00:14:31
4. Platz Edeltraud Musiol W50 ca. 4.900 m 00:22:41
4. Platz Jens Reif M45 ca. 6.500 m 00:25:14
4. Platz Klaus Weißenbach M50 ca. 6.500 m 00:27:09
4. Platz Helmut Neumann M55 ca. 6.500 m 00:27:16
5. Platz Jorge Martinez de Paz Männer  Speedcross 00:01:37
6. Platz Deborah Bunge W10 ca. 1.060 m 00:04:43
6. Platz Tom Schöttler M11 ca. 1.060 m 00:04:28
         
1. Platz und Berliner Meister      
  Mannschaft OSC m U14 ca. 2.480 m 00:29:30
  (Joshua Tröger,      
   Nils-Bo Follger,      
   Vincent Bunge)      
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  Mannschaft OSC M40/45 ca. 6.500 m 01:11:57
  (Solomon Böhme,       
   Sven Kersten,      
   Jens Reif)      
2. Platz Mannschaft OSC m U10 ca. 1.060 m 00:14:06
  (Jasper Lock,      
   Jean-Paul Emge,      
   Anas Boukara)      
2. Platz Mannschaft OSC I m U12 ca. 1.060 m 00:12:43
  (Daniel Eibenstein,      
   Milan Kayser,       
   Luis Ortner)      
2. Platz Mannschaft OSC M50/55 ca. 6.500 m 01:20:38
  (Stephan Hempel,      
   Klaus Weißenbach,      
   Helmut Neumann)      
4. Platz Mannschaft OSC w U12 ca. 1.060 m 00:13:58
  (Lea Schönefeld,      
   Deborah Bunge,      
   Jasmin Andreas)      
5. Platz Mannschaft OSC II m U12 ca. 1.060 m 00:13:30
  (Tom Schöttler,      
   Lenard Mollenkopf,      
   Niels Herzberg)      
6. Platz Mannschaft OSC w U10 ca. 1.060 m 00:15:24
  (Helena Eckstein,      
   Catharina Schaaff,      
   Josefine Mollenkopf)      

 

 

Deutsche Seniorenmeisterschaften Wurf-Mehrkampf vom 22.-23.09.2012 in Zella-Mehlis 

 

3. Platz Beate Möller W70 Wurf-Fünfkampf 4.015 Pkt.
4. Platz Michael Freyer M45 Wurf-Fünfkampf 3.165 Pkt.
5. Platz Marc Domagalla  M35 Wurf-Fünfkampf 2.355 Pkt.
12. Platz Makus Güttler M45 Wurf-Fünfkampf 2.434 Pkt.
         
9. Platz OSC Berlin Männer Wurf-Fünfkampf 7954 Pkt.
  Michael Freyer      
  Markus Güttler      
  Marc Domagalla      

 

 

Deutsche Meisterschaften 10 km Straße am 16.09.2012 in Nagold

 

3. Platz Klaus Goldammer M60 10 km 0:36:17

 

 

Berlin-Brandenburgische Halbmarathonmeisterschaften am 09. September 2012 in Berlin, Holzhauser Straße

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Jonas Engler Männer Halbmarathon 1:10:25
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Sven Kersten M40 Halbmarathon 1:15:38
2. Platz Stephan Hempel M50 Halbmarathon 1:24:08
2. Platz Christel Bublitz W40 Halbmarathon 1:48:10
2. Platz Gabi Hirsemann W50 Halbmarathon 1:39:09
4. Platz Peter Frackmann M60 Halbmarathon 2:03:47
         
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  OSC Berlin I Männer Halbmarathon  3:44:56
  Jonas Engler      
  Sven Kersten      
  Samuel Zimmermann      
         
5. Platz OSC Berlin II Männer Halbmarathon 4:17:02
  Stephan Hempel      
  Jens Reif      
  Olivier Gill      
         
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meister    
  OSC Berlin M40/45 Halbmarathon 4:08:32
  Sven Kersten      
  Jens Reif      
  Olivier Gill      

 

Senioren-Europameisterschaften vom 16.-25. August 2012 in Zittau

 

1. Platz und Senioren-Europameisterin    
  Rona Frederiks W70 1.500 m 6:31,33 min.
2. Platz Christel Bublitz W40 Marathon 03:19:52 Std.
8. Platz Marc Domagalla M35 Werfermehrkampf 2.392 Punkte
9. Platz Mario Tschierschwitz M50 Werfermehrkampf 3.316 Punkte
10. Platz Michael Freyer M45 Werfermehrkampf

3.002 Punkte

14. Platz

Stephan Hempel M50 Marathon 3:08:47 Std.

 13. Platz   Wolfgang Huth             M70       Speer                         27,03 m

 

Berliner Schüler-Mehrkampfmeisterschaften U14 und U12 am 25. August 2012 in Berlin, Hanns-Braun-Stadion

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Sade Adu W12 4-Kampf 1.783 Punkte
1. Platz und Berliner Meister      
  Marco Valleriani M10 3-Kampf 1.066 Punkte
2. Platz Daniel Eibenstein M11 3-Kampf 1.131 Punkte
4. Platz Luis Ortner M10 3-Kampf 1.017 Punkte
5. Platz Leonie Tröger W12 4-Kampf 1.700 Punkte
6. Platz Milan Kayser M10 3-Kampf 982 Punkte

 

2. Platz OSC Berlin MK U12 3-Kampf 5.122 Punkte
  Daniel Eibenstein      
  Marco Valleriani      
  Luis Ortner      
  Milan Kayser      
  Niels Herzberg      

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Fünfkampf Männer/Frauen/Senioren am 25. August 2012 in Berlin, Stadion Hakenfelde

 

4. Platz Daniel Schönfelder Männer 5-Kampf 2.608 Punkte

 

Deutsche Meisterschaften Blockwettkämpfe Jugend U16 am 18./19. August in Wesel

 

14. Platz Arabella Himmelstoß W15 Block Sprint/Sprung 2.696 Punkte

 

Norddeutsche Meisterschaften Jugend U20 und M/W 15 vom 11.-12. August 2012 im Stadion Lichterfelde

 

2. Platz Leon Kruse MJ U20 Hammerwurf 48,73 m
3. Platz Daniel Schömfelder MJ U20 Hammerwurf 40,72 m
4. Platz Daniel Schömfelder MJ U20 Diskuswurf 39,42 m
5. Platz Arabella Himmelstoß W15 80 m Hü 12,44 sec.
5. Platz Arabella Himmelstoß W15 Hochsprung 1,55 m

 

 

Deutsche Seniorenmeisterschaften vom 13.-15. Juli 2012 in Erfurt

 

1. Platz und Deutsche Seniorenmeisterin 2012  
  Rona Frederiks W70 5.000 m 23:06,05 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 5.000 m 17:50,95 min.
1. Platz und Deutsche Seniorenmeister 2012    
  OSC M40 3 x 1.000 m 8:17,46 min.
  Klaus Kruse, Solomon Böhme, Hubert Leineweber  
1. Platz und Deutsche Seniorenmeisterin 2012  
  Rona Frederiks W70 1.500 m 6:32,12 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:50,33 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Mario Tschierschwitz M50 Hammerwurf 51,81 m
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Huvbert Leineweber M40 800 m 1:57,78 min.
1. Platz und Deutscher Seniorenmeister 2012  
  Solomon Böhme M40 5.000 m 15:31,97 min.
2. Platz Nora Bäcker W70 100 m 17,24 sec.
3. Platz Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:20,50 min.
3. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 41,24 m
3. Platz Rolf Dintner M65 Hammerwurf 40,51 m
4. Platz Sylvia Renz W40 5.000 m 18:49,87 min.
4. Platz Edeltraud Musiol W50 800 m 2:34,33 min.
4. Platz Edeltraud Musiol W50 5.000 m 19:54,50 min.
5. Platz Klaus Kruse M40 800 m 2:02,30 min.
6. Platz Sylvia Renz W40 1.500 m 5:19,02 min.
8. Platz Gabi Hirsemann W50 1.500 m 5:52,809 min.
9. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 20:53,02 min.
10. Platz Michael Freyer M45 Hammerwurf 36,53 m
13. Platz Helmut Neumann M55 1.500 m 5:05,04 min.

 

Norddeutsche Meisterschaften Männer/Frauen und U18 7./8. Juli 2012 in Rostock

 

1. Platz und Norddeutscher Meister    
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 57,55 m
2. Platz Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,80 m
4. Platz Victoria Brandt Frauen 5.000 m 17:52,24 min.
4. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 44,42 m
6. Platz Michael Freyer Männer Hammerwurf 35,81 m

 

Norddeutsche Seniorenmeisterschaften 23./24. Juni 2012 in Delmenhorst

 

1. Platz und Norddeutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:46,67 min.
1. Platz und Norddeutscher Seniorenmeister 2012  
  Klaus Goldammer M60 5.000 m 17:22,20 min.
1. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 40,32 m
2. Platz Gabi Hirsemann W50 1.500 m 5:46,91 min.
2. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 20:41,54 min.

 

 

Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften am 17.06.2012 in Jüterbog

 

1. Platz Benjamin Schalanda M30 400 m 50,81 sec.
1. Platz Marc Domagalla M35 Hammerwurf 39,39 m
1. Platz Marc Domagalla M35 Speerwurf 35,42 m
1. Platz Jens Reif M45 5.000 m 17:39,74 min.
1. Platz Michael Freyer M45 Kugelstoß 11,34 m
1. Platz Michael Freyer M45 Diskuswurf 34,44 m
1. Platz Michael Freyer M45 Hammerwurf 36,48 m
1. Platz Edeltraud Musiol W50 800 m 2:38,33 min.
1. Platz Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:31,09 min.
1. Platz Gabi Hirsemann W50 5.000 m 21:11,12 min.
1. Platz Stephan Hempel M50 1.500 m 4:50,11 min.
1. Platz Stephan Hempel M50 5.000 m 18:16,81 min.
1. Platz Mario Tschierschwitz M50 Hammerwurf 53,96 m
1. Platz Klaus Goldammer M60 800 m 2:29,54 min.
1. Platz Klaus Goldammer M60 1.500 m 4:49,55 min.
1. Platz Rolf Dintner M65 Hammerwurf 40,91 m
1. Platz Rona Frederiks W70 1.500 m noch offen
2. Platz Benjamin Schalanda M30 200 m 23,68 sec.
2. Platz Jana Temmler W35 800 m 2:35,20 min.
2. Platz Marc Domagalla M35 Kugelstoß 10,10 m
2. Platz Michael Freyer M45 Speerwurf 35,75 m
2. Platz Markus Güttler M45 Hammerwurf 34,74 m
2. Platz Helmut Neumann M55 800 m 2:32,62 min.
2. Platz Helmut Neumann M55 1.500 m 5:09,64 min.
2. Platz Wolfgang Huth M70 Hochsprung 1,13 m
3. Platz Marc Domagalla M35 Diskuswurf 27,98 m
3. Platz Gabi Hirsemann W50 800 m 2:57,70 min.
3. Platz Mario Tschierschwitz M50 Kugelstoß 11,67 m
3. Platz Gerald Schulz M60 5.000 m 21:04,35 min.
3. Platz Wolfgang Huth M70 Speerwurf 26,56 m

 

 

Berliner Mehrkampfmeisterschaften M/W Jugend U16 am 16./17.06.2012 im Sportforum Hohenschönhausen

 

2. Platz Arabella Himmelstoß W15 7-Kampf 3.635 Pkt.
      100 m 13,04 sec.
      Weitsprung 5,10 m
      Kugelstoß 9,29 m
      Hochsprung 1,60 m
      80 m Hürden 12,09 sec.
      Speerwurf 26,93 m
      800 m 02:42,64 min.

 

 

Berliner Meisterschaften der U16 am 9./10.06.2012 in Potsdam, Stadion Luftschiffhafen

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Paula Steckert W14 Diskuswurf 27,37 m
2. Platz Paula Steckert W14 Kugelstoß 9,11 m
2. Platz Justin Wunsch M14 Diskuswurf 37,11 m
4. Platz Dominik Borrmann M15 300 m Hürden 58,50 sec.
4. Platz Emil Schubart M14 Diskuswurf 31,69 m

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften der U20 am 9./10.06.2012 in Potsdam, Stadion Luftschiffhafen

 

2. Platz Daniel Schönfelder MJ U20 Kugelstoß 12,75 m
3. Platz Corinna Beck WJ U20 800 m 2:24,66 min.
4. Platz Corinna Beck WJ U20 1.500 m 5:02,21 min.

 

 

Berliner Meisterschaften Sprintstaffeln am 3.6.2012 im Stadion Lichterfelde

 

2. Platz OSC Berlin MK U12 4 x 50 m Staffel 29,84 sec.
  Daniel Eibenstein      
  Luis Ortner      
  Milan Kayser      
  Marco Valleriani      

 

BBM Männer/Frauen, BBM U18, BBM Hammerwurf am 02./03.06.2012 in Berlin - Stadion Lichterfelde

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 55,00 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Daniel Schönfelder MJ U20 Hammerwurf 45,49 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Sylvia Renz Frauen 5.000 m 19:14,88 min.
2. Platz Alina M'Baye WJ U18 Stabhochsprung 2,65 m
2. Platz Julius Kalkofen MJ U20 Hammerwurf 23,55 m
2. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 46,83 m
3. Platz Ricardo Eckstein M15 Hammerwurf 20,54 m
3. Platz Jasper Proschitzki MJ U18 Hammerwurf 15,86 m
3. Platz Marcel Akba MJ U20 Hammerwurf 17,67 m
3. Platz Edeltraud Musiol Frauen 5.000 m 19:42,93 min.
3. Platz Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,60 m
3. Platz Benedikt Boyxen Männer 5.000 m 15:29,97 min.
3. Platz Marc Domagalla Männer Hammerwurf 40,58 m
5. Platz Paula le Claire Frauen 5.000 m 20:26,57 min.
5. Platz Benjamin Schalanda Männer 800 m 1:54,55 min.
5. Platz Solomon Böhme Männer 5.000 m 15:45,00 min.
5. Platz Marcus Güttler Männer Hammerwurf 33,47 m
6. Platz Jannik John MJ U18 Dreisprung 11,14 m
6. Platz Paul Barnick Männer Stabhochsprung 4,00 m

 

 

Berliner Meisterschaften Blockwettkämpfe U16 und U14 am 12./13.05.2012 in Berlin - Sportforum Hohenschönhausen

 

1. Platz und Berliner Meisterin      
  Arabella Himmelstoß wJ U16 Block S/S W15 2.757 Pkt.
6. Platz Robin Braumann mJ U14 Block Basis M13 2.107 Pkt.
         
5. Platz Block Mannschaft mJ U14 Block Basis 7.983 Pkt.
  Robin Braumann      
  Nils-Bo Follger      
  Till Masouras      
  Robin Bittrich      
  Max Schulte      

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Langstaffeln am 13. Mai 2012 in Berlin/Friedrich-Ebert-Stadion

 

1. Platz OSC M40 3 x 1.000 m 8:47,23 min
  (Jens Reif, Solomon Böhme, Klaus Kruse)  

 

Deutsche Meisterschaften über 10.000 m am 05. Mai 2012 in Marburg

 

1. Platz Solomon Böhme M40 10.000 m 32:10,22
1. Platz Klaus Goldammer M60 10.000 m 35:55,64
5. Platz Gabi Hirsemann W50 10.000 m 43:23,61
15. Platz Jonas Engler Männer 10.000 m 30:30,92

 

Berlin-Brandenburgische 10.000 m-Meisterschaften am 21. April 2012 in Vehlefanz

 

1. Platz Sylvia Renz W40 10.000 m 40:30,5
1. Platz Gabi Hirsemann W50 10.000 m 44:19,6
1. Platz Klaus Kruse M40 10.000 m 37:59,5
1. Platz René Dermitzel M50 10.000 m 38:48,3
1. Platz Klaus Goldammer M60 10.000 m 37:38,3
2. Platz Jens Reif M45 10.000 m 37:59,5
2. Platz Helmut Neumann M55 10.000 m 39:40,1
4. Platz Samuel Zimmermann Männer 10.000 m 35:06,3
4. Platz Olivier Gill M45 10.000 m 38:45,1

 

Deutsche Halbmarathonmeisterschaften am 15. April 2012 in Griesheim

 

2. Platz Klaus Goldammer M60 21,1 km 1:19:27

 

Berlin-Brandenburgische Straßenlaufmeisterschaften am 18. März 2012, Lauf von Falkensee nach Spandau

 

1. Platz Abderrahim Oukioud M30 10 km 0:31:46
1. Platz Solomon Böhme M40 10 km 0:32:39
2. Platz Benedikt Boyxen M30 10 km 0:33:01
2. Platz Heike Doliva W40 10 km 0:42:14
2. Platz Edeltraud Musiol W50 10 km 0:41:23
3. Platz Natalie Bublitz Frauen 10 km 0:38:40
3. Platz Gabi Hirsemann W50 10 km 0:43:57
4. Platz Astrid Naundorf wJ U20 10 km 0:45:28
4. Platz Helmut Neumann M55 10 km 0:39:48
6. Platz Christel Bublitz W40 10 km 0:45:43
6. Platz Stephan Hempel M50 10 km 0:39:13
         
1. Platz OSC M50/M55   1:58:27
  (Stephan Hempel, René Dermitzel, Helmut Neumann)
2. Platz OSC Männer   1:37:26
  (Abderrahim Oukioud, Solomon Böhme, Benedikt Boyxen)
2. Platz OSC M40/M45   1:50:35
  (Solomon Böhme, Klaus Kruse, Olivier Gill)  
3. Platz OSC Frauen   2:00:04
  (Natalie Bublitz, Pauline Sabrier, Edeltraud Musiol)
6. Platz OSC Frauen   2:07:49
  (Victoria Brandt, Heike Doliva, Gabi Hirsemann)

 

 

 

 

Berliner Hallenmehrkampfmeisterschaften U16, U14, U12 am 25. Februar 2012 in der Rudolf-Harbig-Halle

 

2. Platz Luis Ortner M10 3-Kampf 1.079 Pkt.
2. Platz Yacouba Pfälzner mJ U14 4-Kampf 1.897 Pkt.
5. Platz Marco Valleriani M10 3-Kampf 1.016 Pkt.
5. Platz Daniel Eibenstein M11 3-Kampf 1.113 Pkt.
         
1. Platz und Berliner Meister      
  OSC Berlin I mK U12 3-Kampf 5.049 Pkt.
  Daniel Eibenstein      
  Luis Ortner      
  Marco Valleriani      
  Moritz Walther      
  Niels Herzberg      
         
4. Platz OSC Berlin I mJ U14 4-Kampf 7.111 Pkt.
  Yacouba Pfälzner      
  Robin Braumann      
  Karl Schwarz      
  Till Masouras      
  Vincent Bunge      
         
5. Platz OSC Berlin II mK U12 3-Kampf 4.326 Pkt.
  Nils Kern      
  Mathias Casparin      
  Oskar Lemmrich      
  Nixon Scherbarth      
  Norvin Klinkmann      
         
5. Platz OSC Berlin II mJ U14 4-Kampf 5.091 Pkt.
  Robin Bittrich      
  Nils-Bo Follger      
  Max Schulte      
  Jan Großheide      
  Jonas Eylers      
         
6. Platz OSC Berlin III mK U12 3-Kampf 3.759 Pkt.
  Franz Zrenner      
  Francesco Bruch      
  Til Herrmann      
  Constantin Schaaf      
  Edgar Blasejezak      

 

Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften am 12. Februar 2012 in der Rudolf-Harbig-Halle

 

Neue Deutsche Hallenbestleistung    
  Klaus Goldammer M60 3.000 m 9:49,45 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elizabeth Perkin W30 1.500 m 5:09,45 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Elizabeth Perkin W30 3.000 m 10:45,07 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Heike Doliva W40 1.500 m 5:25,39 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Sylvia Renz W40 3.000 m 10:49,75 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Edeltraud Musiol W50 1.500 m 5:24,57 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Gabi Hirsemann W50 3.000 m 12:06,49 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgische Meisterin  
  Petra Zörner W65 200 m 33,03 sec.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Benjamin Schalanda M30 800 m 1:58,19 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Abderrahim Oukioud M30 3.000 m 8:47,80 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Hubert Leineweber M40 800 m 2:00,28 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Solomon Böhme M40 3.000 m 9:29,62 min.
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Mario Tschierschwitz M50 Kugelstoß 11,94 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Klaus Goldammer M60 800 m 2:27,07 min.
2. Platz Elke Schönhardt W35 1.500 m 5:40,52 min.
2. Platz Marc Domagalla M35 Kugelstoß 9,80 m
2. Platz Klaus Kruse M40 800 m 2:10,09 min.
2. Platz Klaus Kruse M40 1.500 m 4:30,64 min.
2. Platz Michael Freyer M45 Kugelstoß 11,10 m
2. Platz Stephan Hempel M50 1.500 m 4:53,86 min.
4. Platz Gunnar Rohn M60 Kugelstoß 10,20 m
4. Platz Wolfgang Huth M70 Hochsprung 1,14 m
4. Platz Wolfgang Huth M70 Kugelstoß 8,76 m

 

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften Winterwurf am 11. Februar 2012 im Sportforum Hohenschönhausen

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Leon Kruse MJ U18 Hammerwurf 52,13 m
1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Daniel Schönfelder MJ U20 Hammerwurf 40,51 m
2. Platz Vitus Ojo MJ U20 Hammerwurf 17,18 m
2. Platz Mario Tschierschwitz Männer Hammerwurf 46,62 m
3. Platz Michaela Stenzel WJ U18 Hammerwurf 24,12 m
3. Platz Marcel Akba MJ U20 Hammerwurf 13,78 m
3. Platz Florian Hofmann Männer Speerwurf 52,12 m
3. Platz Marc Domagalla Männer Hammerwurf 38,98 m
4. Platz Ann-Kathleen Follger WJ U18 Hammerwurf 18,68 m
4. Platz Paul Barnick Männer Speerwurf 40,95 m
4. Platz Markus Güttler Männer Hammerwurf 34,47 m
5. Platz Michael Freyer Männer Hammerwurf 33,47 m
6. Platz Gunnar Rohn Männer Hammerwurf 32,52 m

 

Norddeutsche Hallenmeisterschaften am 04./05. Februar in Hamburg

 

1. Platz und Norddeutscher Meister    
  Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 5,00 m

 

Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften am 21./22. Januar in Potsdam, Stadion am Luftschiffhafen

 

1. Platz und Berlin-Brandenburgischer Meister  
  Marcus Röhner Männer Stabhochsprung 4,80 m
3. Platz Abderrahim Oukioud Männer 3.000 m 8:32,58 min.
4. Platz Pauline Sabrier Frauen 3.000 m 10:52,00 min.
5. Platz Elizabeth Perkin Frauen 3.000 m 10:54,30 min.
6. Platz Alina M'Baye wJ U18 Stabhochsprung 2,40 m

 

Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften und Berliner U16-Hallenmeisterschaften  in der Rudolf-Harbig-Halle in Berlin, 14./15. Januar

 

Berliner Meisterschaften      
1. Platz und Berliner Meisterin      
  Arabella Himmelstoß W15 Hochsprung 1,66 m
2. Platz Arabella Himmelstoß W15 Weitsprung 5,30 m
2. Platz Arabella Himmelstoß W15 60 m Hürden 9,40 sec.
3. Platz Arabella Himmelstoß W15 Stabhochsprung 2,50 m
2. Platz Justin Wunsch M14 Kugelstoß 10,29 m
2. Platz Lennart Schlimmgen M14 Stabhochsprung 2,10 m
5. Platz Lennart Schlimmgen M14 800 m 2:27,62 min.
         
Berlin-Brandenburgische Meisterschaften  
4. Platz Daniel Schönfelder MJ U20 Kugelstoß 12,01 m
5. Platz OSC Berlin Männer 3 x 1.000 m 7:47,04min.
  (Benjamin Schalanda, Abderrahim Oukioud, Norman Fenske)
6. Platz OSC Berlin WJ U18 4 x 200 m 1:53,96 min.
 

(Arabella Himmelstoß, Clara Stein, Marie Peters, Noa Paul)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OSC Veranstaltungen

 

 Ausschreibungen

ASF und Werfertage

 

OSC Veranstaltungen

Ergebnisse:

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

Einstieg jederzeit,

mit einem vierwöchigen kostenlosen Schnuppertraining.

Telefonische Anmeldung oder Mails sind nicht nötig.

Diese Info gilt für alle Altersklassen.

 

Hinweis auch auf Freizeit-

sport, wie z.B.

Frauengymnastik

 

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier , faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!

 

Ewige Bestenliste 
aktualisiert!!


Link zum Lang- und Laufladen

OSC Hauptverein