Berichte und Informationen

Oberstes Treppchen beim "The Berlin Meeting",
18. - 19.05.2024
Beim international besetzten "The Berlin Meeting" des TuS Lichterfelde errang unser Valentin Strauch mit knapp 58m den ersten Platz im Speerwurf der Männer.
(Text, Foto: CS)
Nando ganz oben!
Bei den Berliner Mehrkampfmeisterschaften errang unser 
Nando Hani el Masri mit 1.121 Punkten und 4,35m/7,81s/39,50m gegen 42 seiner Altersgenossen  den ersten Platz und darf sich Berliner Mehrkampfmeister in der M10 nennen.
Herzlichen Glückwunsch zur super Leistung.
Lob, Respekt und Anerkennung vom Trainerstab und Vorstand!
(Text, Foto: CS)
Unsere MU12-Mannschaft sehr erfolgreich bei der Berliner Mehrkampf-Meisterschaft!
Unsere U12er Jungs Nando, Thomas, Emil, Demi und Raphael, errangen am vergangenen Samstag, den 15.06.2024  bei den Berliner Mehrkampfmeisterschaften, den sechsten Platz mit der Mannschaft. Dabei waren zwei Punkte mehr als bemerkenswert:
Zum einen waren sie die jüngste aller Mannschaften, denn alle sind noch in der M10, zum anderen wurde der riesige Erfolg möglich, weil die fünf Jungs 23 von 25 möglichen PBs aufstellten. Coole Leistung, kann so weitergehen.
(Text, Foto: CS)

 

 Ein Erfolg der besonderen Art in der Leichtathletik!
Unser Sportwart und Trainer der U12/U14 , Carsten Strauch,
hat erfolgreich die Prüfung zum 
World Athletics Referee (ehem. IAAF) Bronze Level, 
am 27.05.24 bestanden.  Er ist nun Mitglied im WA - Referee Bronze Panel.
Herzlichen Glückwunsch!
Erfolgreiches Auftreten der OSC-Läufer und Läuferinnen beim
28. Steglitzer Volkslauf am 29.5.2024.
Alle 11 gemeldeten und auch angetretenden Kinder waren bei besten Bedingungen hochmotiviert und gutgelaunt erschienen und zeigten im Lauf wieder tolle Leistungen. 
Raphael konnte vor Nando souverän in unter 5 Minuten gewinnen. Danach kam Emil zeitgleich mit dem Dritten ins Ziel, hatte aber durch einen zu gemütlichen Anfang leider zunächst viel zu viel Zeit verloren. Larena konnte in ihrer Altersklasse gewinnen und als zweitbestes Mädchen, nur eine U 12 Läuferin war etwas schneller, und als Gesamtsiebente sehr zufrieden mit sich sein.
Hendrik wurde in seiner Altersklasse U 8 ebenfalls Erster, Paul und  Bassam folgten danach.
Caspar und Adam konnten in ihrer Altersklasse hervorragende zweite und dritte Plätze belegen, auch Ari und Jolina in ihren ersten Läufen konnten sehr zufrieden sein. 
Insgesamt waren 62 Kinder am Start, es war wieder mal ein gelungener Wettkampf. 
Toll gemacht, herzlichen Glückwunsch an alle.
Das Trainerteam 
(Text H.L., Fotos H.L.)
Matteo, 800m Sieger
Matteo, 800m Sieger

Hervorragende Ergebnisse zu Pfingsten in Lichterfelde

 

Beim bestens organisierten und durchgeführten Pfings-Sportfest

The Berlin Meeting (18./19.5.2024) in Lichterfelde bewiesen unsere Läuferinnen und Läufer, dass sie die Wintermonate trotz eines unbeleuchteten Domi mit viel Fleiß bestens für eine erfolgreiche Wettkampf-Saison genutzt haben.

Nach neun persönlichen Bestleistungen und zwei weiteren erfüllten Qualifikationsleistungen für die Jugend-DM (Ada und Matteo) waren die gesamte Trainingsgruppe und Fans hellauf begeistert.

Besonders hervorzuheben ist der kämpferisch überzeugende Einsatz von Matteo, U20, der sich mit sehr erfreulichen Verbesserungen belohnt: 400m 51,48sek/ 800m  1:55,11 min! Aufgestiegen in die neue Altersklasse U18 wagten sich Lotta (400m  62,78sek), Ada (1.500m  4:54,10 min) und Salome (1.500m  5:00,89min) erstmals an neue Lauf-Disziplinen, die sie sogleich mit viel Elan erfolgreich absolvierten.

Unter den 980 Teilnehmern des Internationalen Pfingst-Sportfestes in Lichterfelde waren auch 14 Teilnehmer unserer Lauf-Gruppe am Start - vom 12-Jährigen Felix (800m  2:24,09 min) bis zur mittlerweile 20-Jährigen Romy (1.500m  4:50,94 min).

 

Sowohl ihre erfreulichen Leistungen als auch die tolle Wettkampf-Atmosphäre an beiden Tagen werden in guter Erinnerung bleiben.

 

(Text H.H., Fotos M.M./L.B.)

Fröhliche Siegerinnen!
Fröhliche Siegerinnen!

Zweite Norm für unsere

WJ U20:4x400m-Staffel

 

Nachdem unsere Jugendlichen am 1.Mai 2024 bereits mit der 3x800m-Staffel die Teilnahme für die Deutschen Meisterschaften erreicht hatten, folgte am 15.Mai 2024 bereits die zweite Norm-Erfüllung, diesmal für die 4x400m-Staffel!

 

Bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften ging der Sieg aller Frauen-Mannschaften an unsere Jugendlichen Lotta, Ada, Kim, Liiddi und Ersatz-Läuferin Salome. Im Ziel zeigte die Uhr 4:08,6min, das ist deutlich unter der geforderten Qualifikations-Zeit von 4:15,00min!

 

Beide Staffel-Meisterschaften werden im Rahmen der DM Frauen/Männer (29./30.Juni 2024) gestartet. Ein besonderes Erlebnis für die Jugendlichen, den Olympia-Kandidaten so nah zu sein.

 

Gratulation zu diesen äußerst starken Leistungen unserer Jugendlichen!

 

(Text H.H., Fotos G.G.)

Erfolgreiche Senioren beim Stundenlauf

 

Als 5. Lauf des Berlin-Cup fand am 11.5. auf der Bahn des Zehlendorfer TSV ein Stundenlauf statt. Die Sonne hielt sich noch etwas zurück, so dass es trotz der Startzeit um 12h gute Bedingungen waren.  Unser M60 Allround-Läufer Siegbert Hummel lief in einem sehr gleichmäßigen Tempo und schaffte sehr gute 14,270 m, womit er auch den 1.Platz in der AK M60 erreichte. Rene Dermitzel lief mit 12,380 m auf den 4. Platz der M60, Michael Vick wurde mit 14,420 m Dritter in der M50.

 

(Text und Foto: SH)

Erster KiLa SüdCup am 04.05.2024

 

Am Samstag, dem 04.05. fand im Stadion Lichterfelde mit dem KiLa SüdCup der erste Wettkampf der diesjährigen KiLa-Serie statt. Bei gutem Wetter traten 25 Kinder des OSCs in verschiedenen Disziplinen gegen die anderen Teams an. Für die Kids der U8 sprang nach den 4 Disziplinen der 2. Platz aus 15 Teams heraus. Hervorragend lief es in den Disziplinen Hindernis-Pendelstaffel und Drehwurf. 

Bei der U10 konnten wir sogar mit zwei Teams antreten. Dort belegten wir Plätze 11 und 15 von insgesamt 23 Teams. 

 

Das Trainerteam ist zufrieden mit den Leistungen und hofft, durch weitere intensive Trainingseinheiten in den nächsten Wettkämpfen noch bessere Plätze zu erzielen. 

 

(Text A.B., Fotos A.B.)

Siegerinnen Ada, Salome, Liyana
Siegerinnen Ada, Salome, Liyana

Erfolgreiche 3 x 800m - Staffeln

 

Bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften 3x800m, die am 01. Mai im Stadion Wilmersdorf ausgetragen wurden, konnten alle drei gestarteten Staffeln der Trainings-Gruppe „Laufen“ mit guten Leistungen die Ziellinie erreichen.

In den Altersklassen WJ U18, WJ U20 und Frauen konnten unsere Mittelstrecken-Läuferinnen ihre Leistungsstärke unter Beweis stellen. Herausragend präsentierten sich unsere 15-Jährigen Ada, Salome, Liyana mit einem überlegenen Start-Ziel-Sieg. Die gelaufene Zeit 7:19,88min bedeutet aktuell Rang 4 in der DLV-Bestenliste und die Norm zur Teilnahme an den Deutschen Jugend-Meisterschaften. Nur gering langsamer erreichten die beiden anderen Staffel jeweils Rang 4. WJ U20 7:30,07min (Liddi, Kim, Alessia) und die Frauen 7:32,69min (Romy, Sibel, Maja).

Eine große Freude bei allen Läuferinnen, die von vielen Freunden und Eltern, nicht nur während des Wettkampfs, unterstützt wurden.

 

(Text, Fotos: H.H.)

Berlin-Brandenburgischen Langstrecken-Meisterschaften

 

Am 21. April fanden in Moabit die Wettkämpfe zur oBBM Langstrecke statt. Für den OSC konnte sich Siegbert Hummel in der AK M60 (Bildmitte) über die Distanz von 10.000 Meter mit einer Zeit von 41:03,77 den Meistertitel sichern. 

 

Über die 5.000 Meter in der WJ U20 belegten Salome Eisenbart in 19:46,87 knapp vor Ada Brzezinka mit 19:47,52 die Plätze zwei und drei.

(Text PG, Fotos HH)

Trainingslager der U8-U12 im April 2024

 

Vom 2 4. bis zum 5.4.2024,- also auch dieses Jahr die Woche nach den Osterfeiertagen und wohl auch nächstes Jahr - fand wieder das traditionelle Trainingslager der U 8- U 12 Leichtathletik-Kinder des OSC statt.

 

 

Und hier geht es zum Bericht vom Trainerteam...

 

Frühjahrsputz auf dem Domi am 16.03.2024!

 

Freiwillige, fleißige Helfer trafen sich am Samstag zum Aufräumen, Säubern und "Wettkampf-fit" machen des Dominicus-Sportplatzes...

Vielen Dank dafür und vielleicht treffen sich das nächste Mal noch mehr Mitglieder.

(Text GB, Fotos GB)

 

Britzer Garten Lauf am 03.03.2024

 

Am Sonntag, dem 3.3.2024 fand der Lauf im Britzer Garten des NSF statt. Über 130 Kinder waren in den Altersklassen U 8- U 12 beim Lauf über 1.000 m am Start.

 

Von 18 gemeldeten kamen 14 Läufer und Läuferinnen, die bei guten Witterungsbedingungen den OSC super vertreten konnten.

Hier geht der Bericht weiter...

 

 

 

Hallenkidscup LG Nord am 02.03.2024

 

Am 2.3.2024 fand der diesjährige Hallenkidscup der LG Nord in der Rudolf-Harbig-Halle statt.

Die Organisation war wieder top, bei den

U 8 waren 12 Mannschaften am Start, bei den U 10 Kindern sogar 22!!

 

 

Hier geht es zu den Erfolgen der U8 und U10 OSC Mannschaften! 

 

Matteo DM U20, 800m Rang 10
Matteo DM U20, 800m Rang 10

Hallen-Saison 2023 mit guten Ergebnissen.

 

Die Erkältungswelle der letzten Monate hatte auch in unserer Laufgruppe ihren Einzug gehalten. Dennoch konnten die Hallen-Wettkämpfe mit guten Erfolgen bei den Meisterschaften abgeschlossen werden:

 

Als Höhepunkt der Hallen-Wettkämpfe vertrat Matteo den OSC Berlin bei der DM U20 in der hervorragenden Helmut-Körnig-Halle in Dortmund im 800m-Lauf.

24 Athleten stellten sich dem Starter und kämpften um die besten Zeiten und Platzierungen. Matteo erreichte nach 1:58,09min Rang 10.

 

Bei den zuvor ausgetragenen Berliner und Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften glänzten in den Einzel-Disziplinen. Gold: Klara (W15, 300m 44,54sek), Silber: Marieke (W15, 800m 2:35,50min) und Liddi (U20, 800m 2:21,88min).

Bei den 4 x 200m-Staffeln war der OSC in den weiblichen Altersklassen U16, U18, U20 und Frauen am Start!

 

Hier geht es zu den ganzen Erfolgen... 

 

(Text: H.H., Fotos: G.G./H.H.)

 

Vier Meistertitel: Großartige Erfolge!

 

Bei der DM Winterwurf am 24./25.2024 der Senioren in Baunatal gewann unser Rolf Dintner Gold im Hammerwurf mit einer Weite von 39,66m. Rolf startete in der M80.

 

Mit insgesamt vier Meistertiteln war der OSC bei der Nordeutschen Winterwurfmeisterschaft der erfolgreichste Verein.

 

“Fun Fakt”: Der OSC stellte gleichzeitig die jüngste und den ältesten Meister.

 

Gratulation an Rolf, Aidan, Valenti und Layla für ihre tollen Erfolge.

 

 

Bei der Hallen BM der U12/U14 am 25.02.2024 (Hohenschönhausen) ging in der M10 ein Vize (50m), ein dritter (800m), ein vierter (Weit) und noch zwei achte (50/800m) Plätze an den OSC.

Bei der W12 musste hochgestartet (W13) werden. Hier errang der OSC einen starken sechsten Platz.

 

Der OSC beglückwünscht Nando, Raphael, Dimi, Thomas und Vici für ihre tolle Leistung.

 

(Text C, Fotos CS)



Hinweise und Termine

 

Geschäftsstelle OSC Berlin Leichtathletik

Priesterweg 8

10829 Berlin

(Dominicus-Sportplatz)

 

Tel.: 030 32 66 18 59

mailbox@osc-berlin-la.de

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag 17 - 19 Uhr

(bis Ende Oktober 2024)

 

In dringenden Fällen die o.g. Mailbox nutzen oder

sich an die OSC Hauptgeschäftsstelle, Frau Gutzmann, wenden. 

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

 

Bei Fragen zum Trainingseinstieg bitte zu den o.g. Öffnungszeiten die Geschäftsstelle telefonisch oder per Mail kontaktieren.

 

Freizeitgruppe Volleyball unter Training und Trainingszeiten

Link zum Lang- und Laufladen

OSC Trainings-, Wettkampfbekleidung;

Laufschuhe,Spikes im:

Lang- und LaufLaden

Augsburger Str. 27

10789 Berlin

 

Tel 030 21 91 22 14

 

www.lang-und-lauf.de

Siehe:
Leichtathletik Teamline, Vereinsausstattung, Wettkampfkleidung

Beim Besuch bitte die Aufnahmebestätigung der LA Abteilung als Beleg mitnehmen!

 

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!