Für Smartphone-Nutzer: Bitte die Standardansicht wählen!

 

Pfannkuchenlauf am 5.1.2019 in Pankow am Kissingensportplatz
Bei besten Bedingungen sowohl hinsichtlich Wetter, Laufstrecke und Organisation startete zunächst der 1,2 km Lauf, den unser Matteo souverän in toller Zeit von 6:18 min gewann!
Auch Johan und Elisa konnten überzeugen und kamen gut ins Ziel. Alle drei gemeldeten und auch gestarteten Kinder sowie die Eltern und der Trainer waren am Ende überrascht und zufrieden!
 
Der 2,3 km Lauf startete danach und brachte ebenfalls Superergebnisse für unsere Starterinnen und Starter. Leider waren von neuen gemeldeten Kindern nur sechs erschienen, die aber alle ihr Bestes gegeben haben.
Klara wurde in ihrer Wertungsklasse mit 10:47 min Erste und damit 34. in der Gesamtwertung von 197 Laufenden! Auch in der Teamwertung konnte sie als OSC—Mannschaft mit Victoria, die Dritte in der Einzelwertung wurde, Helena und Sophie ebenfalls Erste werde.
Die Jungs haben leider keine Mannschaft bilden können; Vincent wurde mit 10:39 min guter Vierter in seiner Wertungsklasse und sogar 31. in der Gesamtwertung, Fabian war auch im vorderen Feld vertreten.
Wieder ein guter Start für die Läuferinnen und Läufer des OSC bis U 12; weiter so.
Das Trainerteam
Romy, Ida und Lucia
Romy, Ida und Lucia

Landesmeisterschaften im Crosslauf:

 

OSC-Jugend mit tollen Erfolgen!

 

(H.H., Fotos R.K.-R., H.H.)

 

Bei angenehmen Herbstwetter wurden die Berliner Meisterschaften im Crosslauf neben dem Olympiastadion (Reiterstadion und Maifeld) ausgetragen. Erfreulich große Starterfelder stellten sich in den Jugendklassen dem Starter, um die Besten über 2,2 km bzw. 3,3 km zu ermitteln.

 

Nachdem Mila bereits im Lauf der 8-Jährigen mit einem Sieg glänzte, waren unsere Jugendlichen besonders motiviert und wollten nach diesem Erfolg ebenfalls mit guten Ergebnissen das Ziel erreichen und viele Medaillen gewinnen. Und das wurde hervorragend umgesetzt. In den Altersklassen MJ U14 präsentierten sich Matteo (2. Rang) und Julien (3. Rang) in Bestform. Gemeinsam mit Hannes siegten sie in der Mannschaftswertung. In der WJ U14 konnten sich Alessia, Anne Sophia und Melisa über den 3. Rang in der Mannschaftswertung freuen. Mit sehr guten Laufleistungen erkämpften auch unsere vier Starterinnen der WJ U16 schöne Erfolge und Podestplätze. Ida überzeugte mit ihrem Sieg (W14), und Sibel überraschte mit einem 3. Rang (W14). Romy erreichte einen 3. Rang (W15). Gemeinsam mit Lucia (5.Rang) wurden sie für ihren überzeugenden Mannschaftssieg geehrt.

 

Sehr unerfreulich nur, dass die Jugendlichen mehr als 2 ½ Stunden in der Kälte auf die Siegerehrung warten mussten!

 

Unserem Nachwuchs herzliche Glückwünsche!

 

Matteo und Julien
Matteo und Julien
Die diesjährigen Crossmeisterschaften am 24.11.2019 fanden turnusgemäß wieder im Reiterstadion des Olympiageländes statt.
Wir konnten leider keine U 8 Starter und Starterinnen melden, dafür stellten wir aber bei den Mädchen W8 die Meisterin!
Mila Klein belegte in ihrem Lauf mit einer souveränen Vorstellung den dritten Platz und musste nur zwei älteren Mädchen (W9) mit nur einer Sekunde den Vortritt lassen und wurde damit Erste in ihrer Alterklasse.
Mit den anderen gestarteten Mädchen Büsra, Klara, Victoria und Emma, die alle unter den ersten 20 von 46 gestarteten Berliner Mädchen landeten, konnte der OSC den dritten Platz in der Mannschaftswertung der Mädchen U10 belegen.
 
Auch die drei gemeldeten Jungs U 10 liefen im vorderen Bereich (Darius 7. in seiner Alterklasse M 8 - Gesamt 25. -  und Vincent und Sören 6. und 9. in ihrer Alterklasse M 9 und Gesamt!!! von über 63 gestarteten Berliner Kinder) und wurden Vierter in der Mannschaftswertung und verpassten dabei nur ganz knapp (eine Sekunde!!) den dritten Platz.
 
Herzlichen Glückwunsch allen Kindern, die wirklich gut gekämpft haben und sich im Lauf auch von Unsportlichkeiten aller Art nicht haben beindrucken lassen.
Das Trainerteam U8 und U10

Auch die U12 ging bei den Crossmeisterschaften mit einer Mannschaft an den Start.

Insgesamt starteten 3 Mädchen in der AK M10 und 5 Mädchen in der AK M11. Die Jungen waren krankheitsbedingt leider weniger stark vertreten, sodass Jakob als einziger U12er mitgelaufen ist, sie aber mit viel Freude und großem Einsatz vertreten hat.

Alle 9 haben die Strecke stark bewältigt und konnten sich in dem großen Feld (pro Lauf ca. 90 Läufer) gut durchsetzen. 

In der M10 wurde Liyana nach einem sehr umkämpften Rennen  2. und nur 1 Sekunde dahinter erreichte Ada den dritten Platz. In der Mannschaftswertung kamen Liyana, Ada und Janna auf einen tollen 3. Platz und auch die 2. Mannschaft mit Mathilda, Charlotte und Sophia konnten einen guten 8.Platz erreichen. Meta und Melina liefen bei ihren 1. Crossmeisterschaften auch ein tolles Rennen. 

 

Das Trainerteam gratuliert zu den tollen Leistungen.



OSC Veranstaltungen

 

 Ausschreibungen

ASF und Werfertage

 

Schöneberger Sport Halle geschlossen wg. Veranstaltungen:

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

Einstieg jederzeit,

mit einem vierwöchigen kostenlosen Schnuppertraining.

Telefonische Anmeldung oder Mails sind nicht nötig.

Diese Info gilt für alle Altersklassen.

 

Hinweis auch auf Freizeit-

sport, wie z.B.

Frauengymnastik

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier , faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!

 

Ewige Bestenliste 
aktualisiert!!


Link zum Lang- und Laufladen