Für Smartphone-Nutzer: Bitte die Standardansicht wählen!

 

Die erfolgreichen Vier!
Die erfolgreichen Vier!

Berliner Meisterschaften U16

 

Erfolgreiche Läuferinnen!

 

 

 

Die Berliner Meisterschaften der Jugendlichen U16, ein Höhepunkt der Leichtathletik-Saison, wurden am 16./17. Juni bei sommerlichen Temperaturen und böigen Winden im Sportforum

Hohenschönhausen ausgetragen. Hier präsentierten sich unsere Mittelstrecken-Läuferinnen bestens vorbereitet und erzielten alle neue Bestleistungen, die mit Ehrungen der jeweils besten 8 Teilnehmerinnen ihre Anerkennung fanden: 1 x Gold, 2 x Silber sowie Rang 4 und 6!

 

Ihre überragende Form bewies Romy (W15) mit einem deutlichen Sieg im 800m-Lauf

in 2:15,03 min. Das bedeutet, dass sich Romy im vordersten Feld der W15-Läuferinnen

Deutschlands eingereiht hat. Überraschend ihr 2. Rang auf der kürzeren 300m-Strecke.

Mit 42,96 sek unterstrich sie auch ihre Verbesserung der Grundschnelligkeit. Auch Lucia (W15) erfreute mit deutlicher Steigerung im 800m-Lauf mit 2:30,32 min, was zu Rang 4 führte.

Unsere um ein Jahr jüngere Ida (W14) zeigte sich sowohl über 800m (2:27,20 min / Rang 2) als auch über 300m (45,14 sek) stark verbessert. Auch Helena (W14) und Max (M14)

steigerten ihre bisherigen Bestmarken im 800m-Lauf auf 2:39,24 min bzw. 2:31,38 min.

Glückwünsche zu diesen sehr erfreulichen läuferischen Verbesserungen!

 

(Text u. Fotos H.H.)

Läuferabend mit großem Sport:

 

Romy läuft sich zur Jugend U16 DM! Lucia stark verbessert über 3.000m!

 

Beim Läuferabend der LG Süd im Ernst-Reuter-Stadion, Zehlendorf, trumpfte der OSC mit einer kleinen Mannschaft mächtig auf: Romy erreichte im 300m-Lauf hervorragende 43,03 sek, was für sie die „Zusatzleistung“ für ihre bereits zuvor geleisteten Qualifikationen im 800m- und 3.000m-Lauf bedeutet.

 

Somit heißt es jetzt für Romy: „Wattenscheid, ich komme!“  Im 3.000m-Lauf der Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften wagte Lucia (2003) den Vergleich mit den älteren Läuferinnen der Alterskasse U18 und löste ihre Aufgabe bravourös mit einem starken Lauf (11:28,29min) und dem 4. Rang. Sibel erreichte bei ihrem ersten 3.000m-Lauf erfreuliche 13:11,98 min.

 

Angespornt von den guten Leistungen unseres Läufer-Nachwuchses zeigten auch unsere Senioren sehr gute Ergebnisse: Hubert (M45) lief die 1.500m in sehr guten 4:17,63 min  / Anselm (M40) erreichte 4:37,62 min  / Neu-Zugang Anne wagte sich auf die 400m-Strecke und meisterte sie mit 71,47 sek / Im 5.000m-Lauf unterstützten sich Antonia (M45) und Klaus (M65) mit hohem Tempo und freuten sich über ein tolles Ergebnis mit 19:10 min.

 

Was für ein erfreulicher Läuferabend!

 

Glückwünsche an unsere Läufer und Läuferinnen!

 

 

 

 

 

Familie Domagalla als Berliner Vize-Meister im Hammerwurf!

 

Tochter Michelle Domagalla bei den WU 16 mit 32,36m und Vater Marc mit 35,81 m bei den Männer 40 am 26.05.2018.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 



OSC Veranstaltungen

 

 Ausschreibungen

ASF und Werfertage

 

OSC Veranstaltungen:

 

Ergebnisse:

Die Ergebnisse des

2. ASF 2018 erscheinen leider erst am

Mittwoch, den 27.06.2018.

 

 

Aktuelle Trainingsgruppen

und Trainingszeiten hier:

Einstieg jederzeit,

mit einem vierwöchigen kostenlosen Schnuppertraining.

Telefonische Anmeldung oder Mails sind nicht nötig.

Diese Info gilt für alle Altersklassen.

 

Hinweis auch auf Freizeit-

sport, wie z.B.

Frauengymnastik

 

Geschichte der

Leichtathletikabteilung

 

Wer sich schon immer gefragt hat, wie lange gibt es eigentlich die OSC-Leichtathletikabteilung, findet hier , faktenreich beschrieben von Jürgen Demmel, die passende Antwort!

 

Ewige Bestenliste 
aktualisiert!!


Link zum Lang- und Laufladen